Search here...
TOP
Podcast WELCOME

Schöpfe Kraft aus Deinen Erfahrungen – Meine Learnings aus 2019

Habe keine Angst vor dem Schatten sondern komme aus dem Schatten noch mehr ins Licht! 

Hier kommst Du zu meiner WhatsApp Gruppe! 

Hallooooo und Willkommen bei FLOW FEEL HAPPY, Deinem podcast für mehr Lebensqualität und female Empowerment in allen Bereichen Deines Lebens!

Ich bin Lia Schlömer und helfe Dir dabei noch mehr Magie in Dein Leben zu lassen und noch mehr in Deine Kraft zu kommen.

Heute möchte ich mit Dir meine 3 größten Learnings aus 2019 teilen, vor allem was mein Herz lernen durfte und wie es dazu gekommen ist das mein herz heilen und wieder öffnen durfte

Bevor es los geht, ich habe eine Mentoring Gruppe ins Leben gerufen zu den Rauhnächten , wo ich Dich begleite und Dir ein kostenfreies Journal zur verfügung stelle. Falls du dabei sein willst den Link zur WhatsApp Gruppe findest Du in meiner Instagram Bio oder in den Show notes.

Ich wünsche Dir ganz viel Spaß bei der Folge heute!

Das Jahr 2019 war für mich sehr transformierend, ich habe vieles erschaffen unter anderem diesen Podcast hier, habe für etwa insgesamt vier Monate im Ausland gelebt und bin unendlich dankbar für alles was 2019 passiert ist.

Hier jetzt meine 3 größten Learnings / Erfahrungen aus dem Jahr 2019.

Ich hoffe ich kann Dich mit dieser Folge inspirieren und ermutigen deinen eignen Weg zu gehen!

  • Alles ist bereits da
    • ich habe Ende 2018 das erste mal ein Vision Board angefangen, falls du nicht weisst was das ist oder noch nie eins gemacht hast; ich habe mir die Frage gestellt, wie mein Leben in 2019 aussehen soll und mir verschiedene Lebensbereiche aufgeschrieben und geschaut was ich optimieren will. Danach habe ich Bilder ausgedruckt und die aufgeklebt. Ich wollte jeden Tag laufen gehen, dafür habe ich eine Frau ausgedruckt die fit und sportlich aussieht und gelaufen ist. Dazu wollte ich wieder gesünder essen  und ich habe mir grüne Smoothies und Gemüse aufgeklebt. Auf eine Pinnwand und diese dann über mein Bett gehangen so das ich jeden morgen und Abend drauf schaue angefangen und meine Visionen aufgeschrieben ich habe täglich manifestiert ich habe täglich aufgeschrieben; zB ich gehe jeden morgen laufen und jede Entscheidung die ich gegenüber meinem essen treffe, ist eine gesunde und unterstützt mich gesünder zu werden das ganze hat mir geholfen sofort aktiv zu werden  und zu realisieren, dass das was ich wollte ja eigentlich schon da ist ich habe die Kraft zu Entscheiden, dass alles ja schon da ist und ich mich sofort so Verhalten kann als ob mein Leben schon so ist deine innere Welt kreiert die äußere Welt das habe ich wirklich verinnerlicht 2019.
  • Um dein Herz wieder zu öffnen darfst du auf Risiko spielen
    • Das nächste Learning, ist auch durch mein Vision Board entstanden ich habe mir im März / April die Frage gestellt, was mein herz denn eigentlich will. Was will mein herz, ohne den Kopf entscheiden zu lassen oder die Angst . Was will denn nur mein Herz die Frage kannst du dir auch mal gerne aufschreiben und dazu ein Mood Board erstellen oder in Dein Journal schreiben ich habe mich dann dazu entschieden ein weiteres Vision board oder mood board zu erstellen wo alle Bilder drauf waren die mein Herz höher schlagen lassen haben zB habe ich nicht überlegt wie ich dahin kommen könnte oder ob es realistisch ist oder nicht ich habe einfach alles aufgeklebt was mich berührt hat, zB das Meer und Surfen und ein Van mit dem man reisen kann beim Manifestieren habe ich dann geschrieben, dass ich zum Meer gehen kann und sofort am Strand wohne und dort jeden morgen laufen gehen kann. Mein leben war jedoch komplett anders zu dem Zeitpunkt, daher dachte ich es ist egal wo und wann es würde mir auf jeden fall gefallen so zu Leben. Als ich den Gedanken losgelassen hatte weil alles so weit weg erschien hatte aber trotzdem noch das Mood Board über meinem Bett hängen. Jedoch nicht mehr drüber nachgedacht wie ich diese Dinge erlebe im Mai kam ich dann auf die Idee einen Monat im Ausland zu arbeiten ich bin dann durch Zufall auf ein Surfcamp in Portugal aufmerksam geworden durch eine Kooperation und geplante Yoga Retreats habe ich ca. 3 Monate in Portugal am Strand wohnen können. Ich konnte jeden morgen zum Strand laufen dort joggen gehen Yoga machen meditieren und mir ganz viel Zeit für mich nehmen. Ich kannte die Menschen und die Sprache nicht und bin trotzdem einfach mal hingefahren. Ganz viel Mut und Risikobereitschaft und dann passieren Wunder! Aktuell wohne ich in Las Vegas und ich weiss noch nicht was die Zukunft bringt und ich habe mich in dieses Gefühl so verliebt ich hoffe das auch du dir ganz viel Mut schenkst im Jahr 2020!
  • Tiefgründige Beziehungen können auch schmerzhaft sein
    • ich habe eine tiefgründige Beziehung manifestiert Tiefgründigkeit habe ich immer mit positiven Gefühlen verbunden das alles schön ist da ich sehr positiv bin und glücklich kannte ich viele Gefühle. Die auch von deinem herzen aus kommen können so garnicht. Als ich dann meinen Freund kennen gelernt habe etwa im Juli 2019 hatten wir schon von Anfang an tiefgründige Gespräche. Er ist nach Europa gereist um zu heilen, um von Depressionen zu heilen. Und er hat mir durch diese tiefe in unserer Beziehung einen Einblick gegeben in seine Welt in seine Gedanken und in seine Gefühle, mir gegenüber hat sich noch nie ein mensch mit Depressionen so sehr geöffnet und mir vertraut. Das waren so schmerzhafte Gefühle in meinem herzen, nicht aus Mitleid sondern aus tiefstem Verständnis , ich wusste garnicht das es sowas gibt. Solche Gedanken, das das Ego so stark sein kann und Tiefgründigkeit bedeutet auch mal schmerz spüren im Herzen und diese andere Seite hat mir erlaubt aus diesem schmerz noch mehr in die Liebe zu gehen, noch mehr ins Licht zu kommen, ich  habe keine Angst vor dem Schatten sondern nutze den schatten um noch mehr in deine Kraft zu kommen!!!

Ich hoffe ich konnte dir helfen und Mut geben für 2020

Danke das du dabei warst! Hinterlasse mir gerne einen Kommentar bei meinem letzte Post bei Instagram so können wir in Kontakt treten und ich möchte wissen was deine größten Learnings waren.

Bis zum nächsten mal

Namaste, Deine Lia

Hier die Podcast Folge zum anhören! 

«

»

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: