Search here...
TOP
Podcast

Geführte Meditation Selbstliebe und Dankbarkeit

Heute habe ich dir eine geführte Meditation für mehr Selbstliebe und Dankbarkeit mitgebracht. Nimm dir jetzt etwas Zeit zum Entspannen. Erlaube dir ganz bei dir zu sein und anzukommen. Du bist es wert. Am besten sind geführte Meditationen, wenn du sie regelmäßig machst. Lade dazu meinen kostenfreien Routinen Planer herunter.   Drucke dir den Planer aus und hänge diesen am besten sichtbar ins Bad oder an deinen Kühlschrank. Wie du neue Routinen integrierst, kannst du hier nachlesen.

 

Richte dir eine Ecke für deine geführte Meditation ein

Suche dir einen ruhigen Ort, an dem du dich hinsetzen kannst. Wenn du möchtest, kannst du die geführte Meditation auch im liegen machen oder zum einschlafen. Es ist immer wichtig das du lernst, bewertende Gedanken die während der Meditation kommen, los zu lassen.  Und wenn das nicht sofort klappt, ist das überhaupt nicht schlimm. Dran bleiben und geduldig sein. 

 

Warum sind geführte Meditationen ein super Tool?

Ich bin ein großer Fan vom „Gesetz der Anziehung“ und damit es auch für dich funktioniert, ist es super wichtig das sich dein Geist beruhigt bevor du manifestierst.  Ich starte meine Morgenroutine immer mit Atemübungen, um besser in einen meditativen Zustand zu gelangen. Ich hoffe das diese geführte Meditation auch dir helfen wird, deine Frequenz zu erhöhen und dir hilft mehr das in dein Leben zu ziehen, was zu dir gehört! Falls du mehr über das Gesetz der Anziehung erfahren möchtest, lade dir hier eine kostenfreie Checkliste herunter. 

Wenn du dir einen bequemen Platz eingerichtet hast, wüsche ich dir ganz viel Spaß beim zuhören der neuen FLOW FEEL HAPPY Podcast Folge. 

Habe Mut & hör mehr auf dein Herz 

Deine Lia 


Geführte Meditation Selbstliebe und Dankbarkeit


«

»

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: